Newsletter


Grauwasserbewässerung - ein Beitrag zur Lösung der Wasserkrise im Jemen?

Grauwasserbewässerung - ein Beitrag zur Lösung der Wasserkrise im Jemen?

Chancen und Herausforderungen einer Grauwasserbewässerung in den Hausgärten am Beispiel Sanaa

Lehrbuchverlag ( 10.10.2019 )

€ 39,90

Im MoreBooks! Shop bestellen

Die steigende Wassernachfrage aufgrund von Bevölkerungswachstum, Urbanisierung, Klimawandel und wirtschaftlicher Entwicklung führen zu einer zunehmenden Verknappung von Wasserressourcen in Jemens Hauptstadt Sanaa. Behandeltes Grauwasser kann deshalb als alternative Wasserquelle betrachtet werden, deren Nutzung dem Nachhaltigkeitsgedanken entspricht. Durch sogenannte Grauwasserbehandlungssysteme kann das Grauwasser gereinigt und für die Versorgung von privaten Hausgärten in Sanaa genutzt werden. Als Grauwasser wird das gering verschmutzte Abwasser bezeichnet, wie der Abfluss von Bade- und Duschwannen, Handwaschbecken, Küchen oder Waschmaschinen.Folgende Fragen werden in diesem Buch behandelt: 1. Welche Auswirkungen hätte eine Grauwasserbewässerung auf Mikroklima, Wasserhaushalt, Boden und Biodiversität?2. Welche Nutzpflanzen könnten durch aufbereitetes Grauwasser bewässert werden und worauf sollte geachtet werden, um ein unbelastetes Nahrungsmittel zu erhalten?3. Welche Grauwasseraufbereitungssysteme könnten in Sanaa installiert werden?

Buch Details:

ISBN-13:

978-620-0-27287-4

ISBN-10:

6200272875

EAN:

9786200272874

Buchsprache:

Deutsch

von (Autor):

Rim Al-Salami

Seitenanzahl:

52

Veröffentlicht am:

10.10.2019

Kategorie:

Naturwissenschaften allgemein